© ASV Adelheidsdorf
Tischtennis
In der aktuellen Saison 2021/2022 nehmen drei Herrenmannschaften und eine Damenmannschaft am Punktspielbetrieb teil: 1. Herren: Bezirksliga CE/HK  2. Herren: Kreisliga CE 3. Herren: 2. Kreisklasse CE Damen: Bezirksliga CE/HK   

Spartenleiter

Stefan Blazek 05085/9814524 Hauptstraße 37  29352 Adelheidsdorf

Stellvertreter

Tobias Schweizer 0151/40247371    Jugendleiterin Annette Blazek 0163/4949120

 

 

 

Trainingszeiten

montags

17.00 - 19.00 Uhr Jugend mittwochs 18.00 - 20.00 Uhr Erwachsene 20.00 - 22.00 Uhr 14täglich Erwachsene freitags “Tischtennis für jedermann” 17.00 - 19.00 Uhr Jugend 19.00 - 22.00 Uhr Erwachsene  
Wer denkt, Tischtennis sei ein Sport für Einzelgänger, die es im Gegensatz zu Fußballern immer gerne trocken und warm haben, liegt komplett falsch. Ja, es ist schon angenehm, dass man beim Tischtennis nicht vom Wetter beeinflusst wird, aber Tischtennis ist alles andere als eine Einzelsportart. Auch wenn zwar jeder für sich alleine Erfolge erzielen kann, ist der Mannschaftserfolg durch eine einzelne Person nicht erreichbar. In der Regel besteht eine Tischtennismannschaft aus sechs Personen und jeder trägt seinen Teil zum Erfolg oder Misserfolg bei. In Adelheidsdorf wird großen Wert auf den Zusammenhalt gelegt. Außerdem werden hervorragende Bedingungen   für die Tischtennissportler geschaffen. Bis zu sieben hochwertige & neue Tischtennistische sind beim Training zeitgleich im Einsatz. Überaus stolz ist die Sparte auf die Damenmannschaft . Im Kreis Celle gibt es kaum noch Damenmannschaften und somit hat der ASV etwas ganz besonderes zu bieten. In anderen Klubs werden spielwillige Damen meistens nur  in den Herrenmannschaften eingesetzt. Die Mehrzweckhalle bietet darüber hinaus moderne Einrichtungen. Und das vom Sportgerät bis hin zu Umkleiden & Duschen. Die Stimmung in der Sparte verdient durchaus das Prädikat „ familiär “. Unsterstrichen wird dieses Prädikat von der Sparte selbst, indem es seit 2017 ein eigens ins Leben gerufenes Turnier veranstaltet, den Jakob Blazy Cup . Jakob Blazy war jahrelanger Jugendtrainer und gute Seele der Sparte, bis er leider vor einigen Jahren verstorben ist. Dieses Turnier, das der ASV für und mit Freunden bestreitet, soll immer wieder ins Gedächtnis rufen, worum es uns beim Tischtennissport geht, “ Spaß und Zusammenhalt ”. ...und ganz nebenbei dient das Turnier einem guten Zweck! In vier Jahren haben wir bislang bei den Turnieren über 2000,- (zweitausend!) Euro für den Kindergarten  in Adelheidsdorf als Spenden sammeln können! Sämtliche Jakob Blazy Cups haben wir an dieser Stelle einmal mit einem kurzen Bericht zusammengefasst (einfach auf den Link klicken): Jakob Blazy Cup 2017 - Spendenaktion: 3 Holzpferde Jakob Blazy Cup 2018 - Spendenaktion: Entdeckerpfad Jakob Blazy Cup 2019 - Spendenaktion: Verkehrsgarten Jakob Blazy Cup 2020 - Spendenaktion: wg. Corona auf Aktion in 2022 verlegt Jakob Blazy Cup 2021 (leider entfallen wg. Corona-Pandemie) Jakob Blazy Cup 2022 (in Planung)